Über mich
Vanja-Pansy-ueber-mich
Eine eigene Ordination zu eröffnen ist der Traum vieler ÄrztInnen – für mich ist es eine ideale Ergänzung zu meiner angestellten Tätigkeit als Fachärztin im Zentrum für Suchtmedizin, LKH II, Standort Süd.
Ich kann in meiner fachärztlichen Tätigkeit auf Erfahrung aus der Arbeit in einem allgemeinpsychiatrischen Bereich, sowie Suchtschwerpunkt zurückgreifen, wo ich ein breites Spektrum an psychischen Krankheiten, Problemstellungen und Krisen kennengelernt und behandelt habe. Auch meine frühere Tätigkeit in einer psychosomatischen Klinik mit Schwerpunkt Zwangsstörungen und transkulturelle Psychiatrie hat meinen Horizont erweitert.
Was mich antreibt ist die Neugier am Menschen – warum tun Menschen so wie sie tun, warum entstehen bestimmte Probleme (immer wieder). Diese Neugier kann ich jeden Tag zum Wohl meiner PatientInnen in meiner Arbeit leben.
Kraft für meinen Alltag hole ich mir unter anderem in der Natur und bei meiner Familie (verheiratet und 1 Tochter).
06|2019 - heute
Wahlärztin
Wahlarztordination und Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin ​ im LKH Graz II, Standort Süd, Ambulanz des Zentrums für Suchtmedizin
06|2019 - heute
01|2019 - heute
Fachärztin
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin im LKH Graz II, Standort Süd, Ambulanz des Zentrums für Suchtmedizin
01|2019 - heute
01/2013 – 01/2019
Ausbildung
Fachärztliche Ausbildung im LKH II, Standort Süd (PS2(Allgemeinpsychiatrie) und Zentrum für Suchtmedizin)
01/2013 – 01/2019
 10/2010-12/2012
Ausbildung
Fachärztliche Ausbildung in der AMEOS Klinik für Psychosomatik in Bad Aussee
Ausbildung
 10/2010-12/2012
Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Graz
2014-2017
ÖAK PSY 3 Diplom für psychodynamische Psychotherapie
2014-2017
Seit 2018
ÖAK Substitutionsdiplom
Seit 2018

​​​

Sonstiges

  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, BKS (bosnisch, kroatisch, serbisch)
  • Mitgliedschaften in Fachgesellschaften: ÖGPPÖGPB