Leistungen
Leistungen - Dr. Vanja Pansy
  • Ausführliche Anamneseerhebung und psychiatrische Exploration, inkl. Biographie, Sozialanamnese und bei Bedarf auch Fremdanamnese mit Bezugspersonen
  • Diagnostik inkl. körperliche Untersuchung (RR-Messung, Status somaticus und psychicus)
  • Erstellen eines individuellen Behandlungsplans
  • Psychoedukative Gespräche
  • Störungsspezifische psychiatrische und psychotherapeutische Interventionen
  • Medikamentöse Einstellung bzw. Anpassung einer bereits bestehenden Medikation
  • Entzugs- bzw. Reduktionsbehandlungen (Alkohol, Medikamente, Drogen, Nikotin)
  • Substitutionsbehandlung bei Opiatabhängigkeit (Einstellungen und Weiterbehandlungen)
  •  Psychotherapie:
  • psychodynamische/psychoanalytische Therapie. In dieser Tradition bestehen die Behandlungsprinzipien in einer Bearbeitung lebensgeschichtlich begründeter unbewusster Konflikte, die auch in der aktuellen Lebenssituation wirksam sind und Leiden hervorrufen.
    In Abhängigkeit von Krankheitsbild, Persönlichkeit und Zielsetzung kommen auch verhaltenstherapeutisch begründete therapeutische Verfahren zum Einsatz.
    Abgesehen von psychotherapeutischen Behandlungen kann es in manchen Fällen sinnvoll sein, sich vorerst auf ein unterstützendes psychiatrisches Gespräch zu beschränken.
    • Angehörigenberatung
      Ich führe weder Laboruntersuchungen noch ein EKG durch. Manchmal sind diese Untersuchungen jedoch notwendig. Sollten Sie diesbezüglich über aktuelle Befunde verfügen, wäre es empfehlenswert diese zum Erstgespräch mitzubringen.